Neueröffnung Rockcafé Altdorf: Lightning like a Thunder!

Neueröffnung Rockcafé Altdorf: Lightning like a Thunder!

Wir sind mehr als glücklich, dass das große Eröffnungswochenende vom 03. und 04. Mai 2019 ein voller Erfolg war. Nach einer Woche voller schweißtreibender, nervenzehrender Umbau- und Aufräumarbeiten und jeder Menge Herzblut aller Helfer hätten wir uns den Start ins neue Programm nicht schöner vorstellen können.

Strahlenden Sonnenschein konnten wir zwar nicht bieten, doch das hat unsere Gäste nicht abgehalten. Haus und Hof waren voll – so darf das ab sofort jedes Wochenende sein! Mit Sektempfang, Grillgut und Einsatz von den Jungs des FSV Altdorf 1926 e.V. fiel Freitagabend der Startschuss für eine lange berauschende Nacht, für ein Wochenende voller Musik und für die Kulturschmiede Südbaden e.V.

 

Trotz Regen mit strahlendem Lächeln: Die Jungs vom FSV Altdorf 1926 e.V. vorm Grill.

Singersongwriterin Julia Müller erwies uns die Ehre, die Bühne als erster Live-Act unter unserer Flagge einzuweihen und wir können nur sagen: Komm wieder! Ein großartiger Auftritt voller Emotionen. „Der Auftritt war auch für mich sehr bereichernd. Es war mir eine Ehre überhaupt und erst recht am Eröffnungsabend spielen zu dürfen. Diese Erfahrung nehme ich für meine zukünftigen Auftritte mit und ich werde den Abend nie vergessen.“

Julia Müller

Apropos Emotionen – Lars Hummel, erster Vorsitzender der Kulturschmiede – hat uns allen mit seiner Ansprache aus der Seele gesprochen. „Wir haben den Verein gegründet, um das Rockcafé Altdorf weiter zu erhalten und in der Ortenau Kunst und Kultur zu fördern. Wir wollen, dass die Leute vom Sofa daheim aufstehen, hier her kommen und gemeinsam Zeit erleben, Kunst erleben und Kultur schaffen. Dass heute so viele Leute gekommen sind, zeigt, dass wir das Richtige tun.”

Lars Hummel bei seiner Ansprache

Und dann kamen The Orfens. Und sie schlugen ein wie ein Blitz. Die Coverrock Band ließ sich nicht lumpen und rockte die Bühne bis weit nach Mitternacht. Es war voll, es war laut, es wurde getanzt und gefeiert. Neue und alte Gesichter prosteten sich zu, neue Bekanntschaften wurden geschlossen und alte gepflegt. Für uns als Verein, der das Rockcafé Altdorf als genau so eine Begegnungsstätte etablieren und ausbauen möchte, war das der schönste Anblick.

The Orfens und das Publikum konnten nicht genug bekommen.

Doch das war kein One-Hit-Wonder: Auch am Samstag zog es Menschen von überall her ins Rockcafé Altdorf. Attila Reißmann begeisterte mit seiner Band das Publikum mit seinen Songs und sorgte für eine ganz besondere Atmosphäre. Nicht zum ersten Mal spielte er mit seiner Band im Rockcafé Altdorf und freut sich mit uns, dass die Bühne weiter für Künstler zur Verfügung steht.

Attila Reißmann und Band präsentierten am Samstag ihr neues Album.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Helfern, Künstlern und Gästen für dieses Wochenende, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ihr alle macht unser Projekt erst möglich und wir wünschen uns, dass es genau so weiter geht und wir noch viele großartige Momente gemeinsam erleben werden!

 

Auf bald im Rockcafé Altdorf, eure Kulturschmiede Südbaden!

X
X